Smaller Default Larger

Die Erstklässler wurden im Schlosshof von der Rektorin, Frau Röder und dem Bürgermeister Klaus Meier herzlich begrüßt.

Danach durften sie mit ihren Lehrerinnen bereits ins Klassenzimmer gehen und freuten sich aufgeregt auf ihre erste Unterrichtsstunde. Dort wurden Geschichten vorgelesen, die Schultüten begutachtet und die erste Hausaufgabe mitgegeben. Am Schlossplatz erhielten die Kinder dann noch eine Trinkflasche von der VR-Bank, ein gelbes Trapez von der Stadt und ein Bäumchen aus unserem Schulwald als Andenken an den ersten Schultag.