Smaller Default Larger

Am 22.12.2021 war es soweit: wir waren bereits 100 Tage in der Schule!

Das ist schon eine ganze Weile und inzwischen haben wir viel gearbeitet und gelernt: wir können schon lesen, Wörter schreiben und bis 10 rechnen!

Wie jeden Tag in der Adventszeit starteten wir mit einer kleinen Adventsfeier in den Tag: wir lasen die Adventsgeschichte.
Täglich wurde einem Kind ein Adventspäckchen und eine Adventskarte mitgegeben, auf der stand, warum es schön ist, dass es in unserer Klasse ist. Den Kindern fielen viele Gründe ein: es ist schön, dass du in unserer Klasse bist, weil …
… du so leise arbeiten kannst.
… du in der Pause mit uns spielst.
… wir uns schon vom Kindergarten kennen.
… du so schön schreiben kannst.
… du schon so gut lesen kannst.
… du immer lustig bist.
… du so gut rechnen kannst.
und viele mehr.

An diesem Mittwoch drehte sich danach alles um die 100:
- bereits ein paar Tage im Voraus machten sich die Kinder daran, 100 Wörter zu schreiben. Diese klebten wir auf ein Plakat, das jetzt bei uns im Klassenzimmer hängt.
- auch das Rechnen kam nicht zu kurz: die Kinder rechneten Aufgaben bis 10 und mussten zu den Aufgaben ein Lösungswort suchen – dieses hieß „Einhundert“.
- im Sportunterricht machten die Kinder verschiedene Übungen, insgesamt 100 Stück.
- und als Hausaufgabe durften die Kinder sich einen Wimpel bemalen und sich an ihre Pullover heften.

An diesem Tag hatten wir alle viel Spaß!!