Smaller Default Larger

Endlich, nach zwei Jahren Pause, konnten wir wieder ein Kinderfest am Marktplatz veranstalten. Alle Schüler der beiden Grundschulen zogen gemeinsam in einem schönen bunten Festzug zum Marktplatz. Dort wurden fröhlich die einstudierten Lieder gesungen und die eingeübten Tänze gezeigt. Es begann mit dem Lied „Kinderfest ist heute“ und der „Bayrischen Polka“, die von der 1c und der 1d aus dem Neuen Schloss getanzt wurde. Danach folgte der Tanz „Hans bleib da“, dargeboten von den Klassen 2a und 2b der Comenius Grundschule. Nach dem traditionellen Lied „Der Sommer ruft uns aus dem Haus“ wurde es kunterbunt und die 3a aus dem Neuen Schloss tanzte zu „Pippi Langstrumpf“. Darauf folgte moderner Hiphop der vierten Klassen der Comenius Grundschule. Nach dem Vorlesen der Geißbocksage zeigte die Neustädter Garde noch den Geißbocktanz.  Zum Abschluss sangen alle noch „Schön ist die Welt“ und schon zog der Festzug auf den Kirchweihplatz weiter. Nun konnten Lehrer wie Schüler den restlichen Nachmittag auf der Kirchweih genießen.

„Schee war‘s…."