Smaller Default Larger

… auf unserer Baustelle hat sich schon viel getan!

Am Montag, 21.10.2019, besichtigte die Schulleitung Frau Röder und Frau Potrykus im Rahmen einer sogenannten „Projektgruppen- Sitzung“ den momentanen Zustand des Bauabschnitts II unserer Schule.

Der Aufzugschacht ist fertig, die Belüftungsrohre sind eingebaut und wie man auf vielen Bildern sieht, sind auch die Deckengerüste für den Schallschutz bereits aufgebracht. In den Lichthöfen war die Statik so schlecht, dass Stahlträger unser alt-ehrwürdiges Haus stützen müssen. Ja, so ist es nun einmal, wenn man „in die Jahre kommt“, da brauchen auch wir Gehstock oder Rollator!

Da die Flure historisch gestaltet werden, wurden alte Farben und Muster frei gelegt und so soll es dann bei uns auch aussehen- ganz im Gegensatz zum Inneren der Klassenzimmer: Diese werden hell, freundlich und modern.

So freuen wir uns nun schon auf den geplanten Umzug im August 2020!!!