Smaller Default Larger

"Bitte, Danke und Hallo - Grüßen macht uns alle froh..." mit diesen gerappten Worten wurden unsere neuen Erstklässler im November bei der Schulversammlung in der Grundschule Neues Schloss begrüßt.

Einstudiert hatten den eindrucksvollen "Wohlfühl-Rap" die beiden dritten Klassen. Der Rhythmus des Sprechstückes war so eingängig, dass am Ende die ganze Schule in die Zeile "Wir geh'n gern zur Schule" einstimmte und mitklatschte. Die Klassen 3a und 3b haben jeweils die Patenschaft für eine Partnerklassen 1a und 1b übernommen. In dieser Aufgabe haben die dritten Klassen nicht nur gerappt, sondern auch witzige kleine Schul-Sketche präsentiert und ihre liebevoll gestalteten Willkommenskarten an die neuen Mitschüler überreicht.

Für unsere Erstklässler wird vor allem ein Moment dieser Schulversammlung noch lange in Erinnerung bleiben. Denn nur sie durften durch den Willkommens-Tunnel laufen, den die spalierstehenden Drittklässler für sie gebildet hatten. Mit strahlenden Augen kamen sie aus dem Tunnel heraus und wissen spätestens jetzt, dass sie in der Schulgemeinschaft am Neuen Schloss herzlich willkommen sind.