Smaller Default Larger

Am Mittwoch vor Weihnachten las uns Herr Dr. Schnitzlein im Adventsstübchen das Buch „Weihnachten mit Tante Josefine“ vor, das von besonderen Weihnachten im Hause einer Mäusefamilie handelt.

Das Adventsstübchen befand sich wegen der Sanierung des Schulgebäudes in den Räumen der ehemaligen Bäckerei Bräuninger in der Bambergerstraße. Der Elternbeirat hatte mit einigen Lehrern den Raum liebevoll im Stile des Buches dekoriert. Sogar der Schulweihnachtsbaum aus dem Neubau wurde mit Hilfe der Hausmeister in die Bäckerei gebracht. Man fühlte sich als wäre das Buch lebendig geworden. Frau Potrykus begrüßte die Schüler, alle setzten sich begeistert und schlossen die Augen, um den Weihnachtsduft auch wirklich zu riechen. Gespannt lauschten die Schüler und sahen sich die Bilder des Buches über den Beamer an.

Viel zu schnell verging die Zeit und zum Schluss gab es für jeden noch eine süße Maus.

Fröhliche Weihnachten!